AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte lesen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) sorgfältig durch. Es ist wichtig, dass Sie dieses Dokument ganz durchlesen und verstehen! 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen: Download

 

Corptree® (im Folgenden 'Corptree') ist eine eingetragene Marke, die von der Corptree Consulting Group GmbH & Co. KG genutzt wird. Unser gesamtes Angebot an Software, Diensten, Büchern und Beratungstätigkeiten richtet sich ausschließlich an Unternehmen und nicht an den privaten Verbraucher. Unternehmen sind nach § 14 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtskräftige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäftes in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

 

Jedwede vertragliche Vereinbarung ist ein Vertrag zwischen einem Unternehmen (Besteller) und der Corptree Consulting Group GmbH & Co. KG (Verkäufer), Stadtmauerweg 24 A, D-92676 Eschenbach in Deutschland (nachfolgend ’Corptree’ genannt). Alle Bestellungen werden in einem Bestelldokument dokumentiert. Bestelldokumente müssen nicht unterschrieben sein, um gültig und rechtlich durchsetzbar zu sein. Jedes gelieferte Produkt bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Corptree. Die Lieferung erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Das Widerrufs- und Rückgaberecht ist in einem separaten Dokument geregelt: www.corptree.de.

 

Die kostenlose Nutzung der Testversionen und die kostenpflichtige Nutzung der Vollversionen der Corptree Unternehmenssoftware, sowie des Premium-Services sind in den entsprechenden Nutzungs- bzw. Lizenz- und Serviceverträgen geregelt. Diese finden Sie ebenfalls auf www.corptree.de.

 

In Rechnung gestellte Beträge sind netto dreißig (30) Kalendertage nach Rechnungsdatum fällig. Für überfällige Rechnungen werden Verzugszinsen von monatlich 1,5 % des ausstehenden Betrages oder in der gesetzlich maximal zulässigen Höhe, je nachdem, was höher ausfällt, zuzüglich Einziehungskosten in angemessener Höhe, berechnet. Sie sind dafür verantwortlich, Corptree vollständige und richtige Rechnungs- und Kontaktangaben zu machen und Corptree alle Änderungen dieser Angaben mitzuteilen. Bestellungen für die Corptree Unternehmenssoftware sind nicht stornierbar, und Gebühren sind nicht erstattungsfähig.

 

Sie bestätigen, dass Corptree hinsichtlich der Steuerpflichten auf die Richtigkeit des Namens und der Anschrift vertrauen kann, die Sie in dem Bestelldokument unter „Rechnungsempfänger“ angegeben haben.

 

Wenn Sie Produkte zur Lieferung außerhalb der EU bestellen, können diese Importzöllen und -steuern unterliegen, die erhoben werden, sobald die Lieferung den Zielort erreicht. Jegliche zusätzlichen Gebühren für die Zollabfertigung müssen von Ihnen getragen werden; wir haben keinen Einfluss auf diese Gebühren.

 

Corptree verpflichtet sich zur Anerkennung Ihrer Privatsphäre und der Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten. Wir werden Ihre persönlichen Informationen, die Verkehrsdaten und die Inhalte Ihrer Kommunikation(en) in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie verarbeiten: www.corptree.de .

 

Sie stimmen der Verwendung elektronischer Kommunikation zu folgenden Zwecken zu: Abschluss von Verträgen, Aufgabe von Bestellungen, Erstellung von sonstigen Aufzeichnungen, elektronische Bereitstellung und Änderung von Mitteilungen und Richtlinien sowie Corptree Transaktionsaufzeichnungen.

 

Um die Benutzerfreundlichkeit zu optimieren, stellt Corptree auch eine englische Übersetzung der deutschen Version der vorliegenden Bedingungen zur Verfügung stellen. Bei Widersprüchlichkeiten zwischen der deutschsprachigen Version und der englischen Version der vorliegenden Bedingungen gilt die deutschsprachige  Version für Ihre Beziehung mit Corptree.

 

Wenn eine Bestimmung dieser Bedingungen oder jeglicher Teil einer Bestimmung von einem Gericht oder einer Verwaltungsbehörde einer zuständigen Gerichtsbarkeit als ungesetzlich, ungültig oder undurchsetzbar angesehen wird und die jeweilige Bestimmung (oder Teilbestimmung) nicht grundlegend für die Bedingungen als Ganzes ist, sind die Legalität, Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit des Rests der Bedingungen davon nicht betroffen. Der Haftungsauschluss ist ebenfalls in einen seperaten Dokument auf www.corptree.de geregelt.

 

Diese AGB werden mit den Gesetzen von Deutschland ausgelegt und interpretiert, unabhängig von unterschiedlichen Rechtsgrundlagen. Sie und Corptree vereinbaren unwiderruflich für allen Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesen Bedingungen oder den Corptree Unternehmenssoftware oder Produkten den ausschließlichen Gerichtsstand des Amtsgerichtes in Weiden, Deutschland. Um mit Corptree in Bezug auf die Unternehmenssoftware Corptree oder Produkte in Verbindung zu treten, senden Sie bitte eine Support-Anfrage an info@corptree.de.